Bassekou Kouyate & Band

24,50 €

Preis inkl. Gebühren und MwSt.
Keine Tickets mehr verfügbar.

Termin

  • Mo., 15.04.2024
    20:00

Bassekou Kouyate & Band

Bassekou Kouyate ist ein herausragender Musiker aus Mali und ein Meister des Ngoni, eines traditionellen westafrikanischen Langhals-Saiteninstruments. Er hat das Ngoni durch die Hinzufügung weiterer Saiten und Effektgeräte wie einem Wah-Wah-Pedal weiterentwickelt und dadurch zahlreiche Innovationen eingeführt.

Sein Durchbruch kam mit der Symmetric Orchestra, einer Allstar-Quartettformation mit Toumani Diabate und Keletigui Diabate. Er wurde dann von dem verstorbenen Ali Farka Toure ausgewählt, um das Ngoni auf dessen berühmtem letzten Album "Savane" zu spielen. Bassekou Kouyate & Ngoni Ba brachen 2007 mit ihrer eigenen Gruppe, dem Ngoni-Quartett "Ngoni Ba", international durch. Ihr Debütalbum "Segu Blue" brachte ihnen zahlreiche BBC-Auszeichnungen ein und markierte den Beginn seiner internationalen Karriere, die ihn um die ganze Welt führte. Mit seiner Virtuosität schafft er Klanglandschaften, die sich irgendwo zwischen Blues, Jazz, Rock und traditioneller malischer Musik bewegen.

Er hat mit Musikern wie Damon Albarn, Youssou Ndour, Michael League (Snarky Puppy) und Taj Mahal zusammengearbeitet und war lange Zeit Begleiter von Ali Farka Toure. Seit über 20 Jahren tourt er international auf renommierten Festivals und in Konzerthallen weltweit. Jedes Konzert ist ein Erlebnis und bleibt den meisten Besuchern in bester Erinnerung. Heute tritt Bassekou mit verschiedenen Besetzungen auf. Wenn er nicht mit Ngoni Ba auf Tour ist, gibt er intime Duo-Konzerte mit seiner Frau, der berühmten malischen Sängerin Amy Sacko, repräsentiert Mali bei offiziellen Staatsfeiern oder experimentiert in einem minimalistischen Quartettformat, begleitet nur von Gesang, einem E-Bass und einem Schlagzeug.

Für Mitglieder des Förderverein Kultur im Café Hahn e.V. ist der Eintritt frei.

Teilbestuhlt (ohne Platzreservierung)

Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Abendkassenpreis: 25,00 €

Die Eintrittskarte gilt an dem Veranstaltungstag als VRM-Fahrausweis für die Hin- und Rückfahrt mit allen Bussen und Nahverkehrszügen im Verkehrsverbund Rhein-Mosel in der zweiten Klasse.

Fahrplanauskünfte finden Sie unter www.vrminfo.de
 

Hinweise zur Anreise und weitere nützliche Informationen finden Sie unter FAQ/Hilfe.

SCHREIBT UNS!

Bleiben Sie rund ums Café Hahn bestens informiert! Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen.